Mediation

Mediation in Lüneburg

Mediation ist immer dann gefragt, wenn ein Konflikt, der von den beteiligten Parteien aus eigener Kraft nicht mehr gelöst bzw. bewältigt werden kann, wichtige Entwicklungen, Entscheidungen oder Veränderungen verhindert oder blockiert. Die Aufgabe des Mediators liegt dabei NICHT im Bereich der Rechtsprechung oder Parteinahme, SONDERN in der neutralen und alle Personen (und deren Meinungen) wertschätzenden Moderation. Das Ziel der Schlichtung liegt darin, die Konfliktparteien dabei zu unterstützen, im Sinne einer Win-Win-Situation eine gemeinsame Schnittmenge zu erarbeiten. Geeignete Mediationsverfahren helfen bei der Klärung der Ursachen des Konflikts. Durch die Erarbeitung einer zwischen den Parteien gemeinschaftlich verfassten und getragenen Vereinbarung soll das Ergebnis möglichst nachhaltigen Bestand haben.

Seit 2008 biete ich in und um Lüneburg – mittlerweile auch überregional, Interpersonale Mediation für Familien, Schulen, Gruppen oder Firmen an.

Konditionen

(Privat und Non-Profit-Organisationen):

Mediation: 60 Min = 130,- € + 24,70 € USt. = 154,70 € *

Firmen + Profit-Organisationen: Auf Anfrage

 * ggf. zzgl. Fahrtkosten